Schaumburger Gospelsommer 2017

Am 18. Juni 2017 war es soweit: Das fünfjährige Jubiläum des Seggebrucher Gospelchores wurde mit einem ganz besonderen Event gefeiert. Gleich fünf Chöre gestalteten einen gelungenen Nachmittag mit toller Musik und einem geselligen drumherum.

Günter Kirchhoff begrüßte die Gäste und benannte die wichtigsten Stationen der bisherigen Geschichte unseres Chores.

 

Zunächst sang der Gospelchor Sing & Pray aus Bad Eilsen.

 

Danach war der Gospelchor Rinteln an der Reihe.

 

Erstmalig trugen die beiden Chöre gemeinsam einige Stücke vor.

 

Noch vor der Pause kam der Seggebrucher Gospelchor zum Einsatz.

 

Die Pause lud zu einem geselligen Miteinander
mit Kaffee, Kuchen, Bratwurst und kalten Getränken ein.
 

 

Nach der Pause sang zunächst der Chor Rhythm & Joy aus Lindhorst.

 

 

Und schließlich waren auch unsere Happy Voices dran
und beeindruckten das Publikum mit ihrem Können.

 

Zum Ende kamen alle Chöre vor der Kirche zusammen
und stimmten in ein gemeinsames Abschlusslied ein.
Ein großartiger Nachmittag fand so sein musikalisches Ende.
 

 

Gruppenbild des Seggebrucher Gospelchores...

...und der Happy Voices.

 

Beim Aufräumen gab es gro0e Hilfe...

...bis auch das letzte Teil verpackt war.